Presse Agentur - Neukunden via Internet

Pressemitteilungen veröffentlichen

10:03 Uhr
06.06.2020

Die umfangreichste Jakobsweg Reisedokumentation aller Zeiten
Als Hape Kerkeling im Jahr 2006 sein Reisetagebuch „Ich bin dann mal weg“ auf den Markt brachte, dass sich weit über 3 Millionen Mal verkaufte, verursachte er damit eine endlose Pilger – Polonaise auf dem Pilgerweg in Spanien. Zehntausende deutscher Wanderer, Aussteiger und nach Lebenssinn Suchender entdeckten den 1000 Jahre alten Sternenweg, dessen Gang einen jeden Pilger, wie schon Millionen zuvor, von all seinen Sünden befreien soll.

Und so hält der Jakobsweg auch für jeden seiner Besucher, der sich auf die gut achthundert Kilometer lange Hauptroute, den Camino Frances, aufmacht, Überraschungen bereit, die so individuell sind, wie die Pilger selbst. Der Weg fordert alles von einem und spiegelt dem Wanderer sein Leben auf ungeschminkte Weise vor, um ihn mit längst Vergessenem oder Verdrängtem zu konfrontieren.

Über diese, oft recht intimen, Erlebnisse erschienen mit dem Run auf den Jakobsweg dann auch zahlreiche Reisedokumentationen, Filme und Pilgerberichte. Die wohl ausführlichste und umfassendste Jakobsweg – Reise - Dokumentation hat nun der Verlag Jakobsweg live mit seiner Jakobsweg – Sonder - Edition herausgegeben.

Der Autor Werner Jakob Weiher startete seine erste Pilgerreise auf dem Camino aragones auf einer über 1600 Metern hohen Passstraße in den Pyrenäen. Auf seiner 1000 Kilometer langen Wanderschaft filmte er die geschichtsträchtigen Bauwerke am Weg und die wundervollen Naturlandschaften Nordspaniens. Über diese sechswöchige Reise entstanden so ein ausführliches Reise – Tagebuch, eine Film Dokumentation und eine Audio CD mit kurzen Videoclips, Fotos und Sprachaufnahmen die, mit hohem Live – Charakter, spontan während der Wanderung aufgenommen wurden. Es folgte ein herzergreifender Roman, zu dem der Autor von einer jungen Mitpilgerin, die mit ihrer achtjährigen Tochter auf dem Weg gewesen war, inspiriert wurde. Und abgerundet wird diese Sonder - Edition von einer weiteren Filmdokumentation, die entstand, als sich Werner Jakob Weiher erneut auf den gleichen Weg machte, um wieder neue Erfahrungen zu machen.

Weitere Informationen zum Thema und Aktuelles zum Jakobsweg in Spanien unter **jakobsweg-live* rel= nofollow >**jakobsweg-live*




Thread durchsuchen nach
Thread download als



Sie haben keine Berechtigung . Sie müssen sich anmelden, oder registrieren.

Web2.0 Webkatalog Software von der Internetagentur McGrip Web2.0 Webkatalog Software RSS Feed