Presse Agentur - Neukunden via Internet

Pressemitteilungen veröffentlichen

5:29 Uhr
24.07.2019

UrlaubUrlaub.at in neuem Gewand
Urlauburlaub.at präsentiert sich im neuen Design, mit verbesserter Navigation und vereinfachter Suchfunktion

Wien, 23.06.2010. Seit letztem Oktober tappen Österreich-Urlauber auf der Suche nach den besten Reiseangeboten nicht länger im Dunkeln: Die Internetplattform UrlaubUrlaub.at ( **urlauburlaub.at rel= nofollow >**urlauburlaub.at ) bietet einen umfassenden Überblick über 130.000 Tourismusbetriebe in allen neun Bundesländern. Neben der größten Auswahl an Hotels ( **urlauburlaub.at/hotels/ rel= nofollow >**urlauburlaub.at/hotels/ ) und Freizeitanbietern am heimischen Markt, überzeugt die junge Site vor allem durch ihre Usebility. Um das Portal für die Besucher noch benutzerfreundlicher zu gestalten, wurde UrlaubUrlaub.at kürzlich einem kompletten Relaunch unterzogen.

Verbesserte Navigation

Der neue Auftritt von UrlaubUrlaub.at präsentiert sich äußerst bedienerfreundlich und attraktiv. Ein wichtiges strukturelles Element ist die neue Navigationsleiste im oberen Teil der Webpage. Die Suche nach einem Tourismusbetrieb kann von dort aus bequem auf ein Bundesland, eine Region und einen Ort eingegrenzt werden. Wer golfen ( **urlauburlaub.at/golfen/ rel= nofollow >**urlauburlaub.at/golfen/ ) möchte oder an Wellness ( **urlauburlaub.at/wellness/ rel= nofollow >**urlauburlaub.at/wellness/ )interessiert ist, findet mit einem einzigen Klick auf das entsprechende Icon eine Auswahl von passenden Anbietern. Die verbesserte Navigation erlaubt es den Usern, sich noch schneller auf der Seite zurecht zu finden.

Ansprechende Optik

Neben der neuen Funktionalität besticht das Reiseportal durch eine noch ansprechendere Optik. Großflächige Bilder österreichischer Regionen laden dazu ein, Pläne für den nächsten Urlaub zu schmieden und sich auf UrlaubUrlaub.at direkt zu informieren. Die Detaileinträge aller Anbieter sind übersichtlich strukturiert, die wichtigsten Informationen wie Kontaktdaten, Öffnungszeiten und die Ausstattung erscheinen auf einen Blick. 
Ab sofort besteht auch die Möglichkeit, jeden Eintrag über einen integrierten „Empfehlen“ Button auf Facebook zu posten.

„Wir haben in den letzten Monaten einige tausend Anregungen, Wünsche und Kritikmails bekommen. Der Fisch muss bekanntlich dem Köder schmecken und nicht dem Angler“, erläutert die geschäftsführende Gesellschafterin Mag. Mag. (FH) Barbara M. Thaler die Hintergründe für den Relaunch. „Bei uns gibt es ja nicht nur ein paar online buchbare Hotels, wir werden unserem Motto ‚Alles rund um ihren Urlaub in Österreich’ mehr als gerecht“. Mit fast 130.000 tourismusrelevanten Unternehmen bietet das Startup bereits jetzt mehr Content als jedes andere Reiseportal Österreichs.

Bedeutung des Social Web
Die Integration von Social Media Aktivitäten war von Anfang an ein wesentlicher Kern der Marketingstrategie von UrlaubUrlaub.at. Die Facebook-Fanpage hat sich mit über 11.000 Fans mittlerweile zu einer der größten touristischen Facebook-Communities Österreichs entwickelt.

Über die UrlaubUrlaub.at Vermarktungsgesellschaft mbH
Die UrlaubUrlaub.at ( **urlauburlaub.at rel= nofollow >**urlauburlaub.at ) Vermarktungsgesellschaft mbH ist eine HEROLD-Partner Company. Sie bietet Österreich-Urlaubern aus ganz Europa einen aktuellen und umfassenden Überblick über das touristische Angebot des Landes. Über 14.000 unterschiedliche Besucher planen pro Tag auf *urlauburlaub.at ihren nächsten Urlaub. Selbstverständlich wird weder dem Gast noch dem Beherbergungsbetrieb eine Buchungsprovision verrechnet.

Thread durchsuchen nach
Thread download als



Sie haben keine Berechtigung . Sie müssen sich anmelden, oder registrieren.

Web2.0 Webkatalog Software von der Internetagentur McGrip Web2.0 Webkatalog Software RSS Feed