Presse Agentur - Neukunden via Internet

Pressemitteilungen veröffentlichen

17:57 Uhr
31.03.2020

ACI Real Estate, Dubai, erhält renommierten “Arabian Property Award”
Robin Lohmann nimmt als erster Deutscher begehrte Trophäe entgegen – Anleger der
VII. Dubai Fonds KG profitieren vom preisgekrönten „Michael Schumacher Business Center“

Im Rahmen des wichtigsten Events der Immobilienbranche des Jahres in der Region erhielt die ACI Real Estate, Dubai erstmals die begehrte Auszeichnung, den „Arabian Property Award 2008“, in der Kategorie „Best Branded Development“ – für den „Michael Schumacher Business Avenue“-Tower. Mit klangvollen Namen wie Emaar, Nakheel, Donald Trump und dem Armani Hotel im Burj Dubai befand sich die ACI Real Estate in bester Gesellschaft.

Laut Begründung der Jury, die aus bekannten Journalisten und Analysten von der gesamten Arabischen Halbinsel bestand, hat „…kein anderes Immobilienprojekt in den vergangenen 12 Monaten für mehr Aufmerksamkeit gesorgt und zusätzlichen Wert für die Investoren geschaffen“. Von der „Tower Branding-Idee“, bei der herausragende Persönlichkeiten wie Michael Schumacher den Immobilien der Alternative Capital Invest ihren Namen und damit ihr Gesicht gegeben haben, profitierten aber nicht nur die Investoren – zugleich wurde auch die Bekanntheit der Marke „Immobilien in Dubai“ weltweit gestärkt. Der „Michael Schumacher Business Avenue“-Tower verzeichnete allein in der Zeit vom Verkaufsstart, Ende Januar dieses Jahres bis heute bereits mehr als 10% an Wertzuwachs.

Robin Lohmann nahm als Managing Director der ACI Real Estate die begehrte Auszeichnung entgegen. „Nur durch eine auffällige Differenzierung wird eine gute Marke zu einer spektakulären“, erklärt Lohmann. „Darüber hinaus werten wir diesen Preis natürlich auch als Auszeichnung für unsere zwei weiteren Sportlegenden-Tower, den Boris Becker Business Tower und die Niki Lauda Twin Towers“.

Beim der „Michael Schumacher Business Avenue“ handelt es sich um ein attraktives Bürogebäude mit 29 Stockwerken in der Business Bay. Die außergewöhnliche Immobilie in postmoderner Architektur liegt in unmittelbarer Nähe des weltweit höchsten Gebäudes, dem „Burj Dubai“.




Die Alternative Capital Invest konzipiert seit 2004 innovative Fondskonzepte, um die Chancen des dynamischen arabischen Marktes zu nutzen, und hat sich zum Marktführer von Dubai Fonds in Deutschland entwickelt. Inzwischen wurden fünf Fonds mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von über 350 Millionen Euro platziert – alle Ausschüttungen an die mehr als 6.000 Anleger aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wurden bislang wie prospektiert geleistet.

Bei allen Fonds stehen eine hohe Produktkompetenz und eine ausgeprägte Orientierung an den Bedürfnissen der Anleger im Vordergrund: Kurze Laufzeiten, hohe Renditen und eine reibungslose Abwicklung der Immobilienprojekte. Erreicht wird das vor allem über ein enges Netzwerk mit erstklassigen Partnern sowohl in Deutschland als auch in Dubai.

Thread durchsuchen nach
Thread download als



Sie haben keine Berechtigung . Sie müssen sich anmelden, oder registrieren.

Web2.0 Webkatalog Software von der Internetagentur McGrip Web2.0 Webkatalog Software RSS Feed