Presse Agentur - Neukunden via Internet

Pressemitteilungen veröffentlichen

16:27 Uhr
18.09.2019

Spargel online kaufen - 2012 scheinbar (noch) nicht relevant
In ganz Deutschland kommen Spargelliebhaber endlich wieder in den Genuss des "weißen Goldes", wie das edle Gemüse auch genannt wird. Am letzten Donnerstag wurde die Spargelsaison für dieses Jahr höchst offiziell in der Spargelstadt Beelitz durch den Ministerpräsidenten von Brandenburg eröffnet.
Doch die Zeit des Spargelgenusses ist sehr kurz und endet bereits in knapp zwei Monaten am 24. Juni, denn von da an sind es bis zum ersten Frosteinbruch für die anstehende Regeneration des Feinschmeckergemüses nur knapp 100 Tage.
Anlass genug für Netzkonsum*- dem Blog zum Lebensmittel Online Kaufen, in einer eigens durchgeführten Internet-Recherche interessante Angebote zum Spargel Verkauf der deutschen Spargelhöfe zu finden. Das Ergebnis hierbei fällt jedoch ernüchternd aus. Gerade einmal 2 von über 75 besuchten Internetauftritten der einzelnen Spargelhöfe konnten mit überzeugenden Angeboten zum Spargel online kaufen gesichtet werden.
Somit nutzt der überwiegende Teil der Spargelanbieter diesen attraktiven Verkaufskanal nicht annähernd aus. Hierzu zählen auch die großen Beelitzer Spargelbauern, die Ihren Fokus auch in 2012 primär auf den unmittelbar angebundenen Hofverkauf und Spargelstände in der näheren Umgebung legen.
Wie es auch anders geht, zeigen die folgenden zwei Anbieter.
Aus der kleinen Gemeinde Gönnheim in Rheinland-Pfalz konnte sich der Spargelhof Walter 2012 als bester Spargelhof im Internet durchsetzen. Denn der Spargelbauer versteht es, die verschiedenen Vertriebswege umfassend miteinander zu verknüpfen. Damit sticht er weit unter seinen Mitbewerbern heraus. Denn bereits seit dem letzten Jahr können interessierte Verbraucher neben dem eigenen Hofladen auch auf einen spezialisierten Spargel-Online-Shop zugreifen und ganz bequem von zu Hause aus Spargel online kaufen. Gleichzeitig setzt man gezielt auf Social Media Komponenten in Form von Facebook und berichtet regelmäßig rund um den eigenen Spargelhof.
Ein weiteres äußerst attraktives Angebot in Form von kompletten Schlemmerpaketen bietet der Spargelhof Lütke-Laxen aus Münster an. Obwohl der Onlineauftritt noch nicht vollständig ausgereift ist, bietet er dennoch damit ein äußerst attraktives Gesamtpaket an. Hier kann direkt neben den anderen Lebensmitteln der Spargel für ein vollständiges Schlemmer-Menü entweder für 4, 6, oder 8 Personen erworben werden, so dass man sich direkt nach Lieferung an die Zubereitung des Spargelmenüs begeben kann.
Fazit: Auch 2012 findet der Spargelgenuss deutscher Verbraucher noch weitestgehend außerhalb des Internets statt. Neben den Verkauf auf den eigenen Spargelhöfen setzen die traditionell geführten Familienbetriebe überwiegend auf kleine Verkaufsstellen im regionalen Umfeld.
Das zeigt, dass die Spargelbauern bis dato diesen zusätzlichen Vertriebskanal nicht wirklich auf dem Schirm haben , da der weitaus überwiegende Teil der besuchten Homepages keinerlei Möglichkeit der Onlinebestellung für den interessierten Verbraucher aufweist.

Thread durchsuchen nach
Thread download als



Sie haben keine Berechtigung . Sie müssen sich anmelden, oder registrieren.

Web2.0 Webkatalog Software von der Internetagentur McGrip Web2.0 Webkatalog Software RSS Feed