Presse Agentur - Neukunden via Internet

Pressemitteilungen veröffentlichen

8:38 Uhr
20.06.2019

IT&Business 2009: ALPHA Business Solutions zeigt aktuelle proALPHA Branchenlösungen
Kaiserslautern 20.08.2009 – Auf Besucher der neuen Fachmesse für Software, Infrastruktur und IT-Services wartet am Messestand der ALPHA Business Solutions AG ein Komplettangebot für den nachhaltigen ERP-Projekterfolg. Mit proALPHA 5.2 zeigt das Unternehmen das neueste Release einer modernen und vollständig integrierten ERP-Software für den wachstumsorientierten Mittelstand aus Industrie, Handel und Dienstleistung. Eigen entwickelte Branchenlösungen auf Basis von proALPHA sowie die intelligente, prozessorientierte und praxisbewährte ERP-Einführungsmethodik runden das Leistungsspektrum ab. So stellt der ERP-Spezialist auf der IT&Business die neuesten proALPHA Erweiterungen u.a. für die Möbelbranche, die Kunststoff- und Elektronindustrie sowie für den Maschinen- und Anlagenbau vor.

Neben ihren spezifischen Branchenlösungen präsentiert die ALPHA Business Solutions AG ihre neue Unternehmenscockpit-Lösung auf Basis des Business Intelligence In-Memory-Tools QlikView und proALPHA. Das „ABS-Unternehmenscockpit“ visualisiert die Geschäftszahlen aller Unternehmensbereiche und bietet dem Anwender eine umfangreiche Auswahl an Analysemethoden und Darstellungsmöglichkeiten. Zusätzlich zu proALPHA können auch weitere Datenquellen an das ABS-Unternehmenscockpit angebunden werden. Ferner hat die ALPHA Business Solutions AG den Funktionsumfang der Standardsoftware im Service-Management Modul deutlich erweitert. So wurde unter anderem die Callverwaltung um eine Serviceleitungsfunktion inkl. Teamfunktion und Callverteilung, ein umfassendes Ersatzteilmanagement sowie eine intelligente CTI-Anbindung ergänzt. Darüber hinaus enthält das Service-Modul nun auch eine integrierte Routenplanung und ermöglicht eine Einsatzplanung von Servicemitarbeitern über eine Qualifikationsmatrix. Die Datenübergabe an den zuständigen Monteur erfolgt dabei automatisch, ebenso wie die Anlage von Serviceaufträgen aus den individuellen Kunden-Wartungsverträgen.

„Wir blicken gespannt und zuversichtig auf die erste IT&Business Fachmesse in Stuttgart. Gerade in dem aktuellen Marktumfeld suchen Unternehmen nach Möglichkeiten zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit“, erklärt ALPHA Business Solutions Vorstand Michael Finkler. „Die vergangenen Monate haben unseren Kunden teilweise gravierende Auftragseinbrüche beschert. Dennoch konnte unser Auftragseingang im ersten halben Jahr 2009 nochmals gesteigert werden. Interessanterweise resultiert der größte Anteil der proALPHA Neukunden aus dem Bereich des durch die Wirtschaftskrise hart getroffenen Maschinen- und Anlagenbaus. Diese Unternehmen nutzen ganz bewusst die Zeit und investieren in organisatorische und DV-technische Optimierungsmaßnahmen. Mit systematischer Prozessoptimierung werden belegbar häufiger und umfangreichere Kosteneinsparungen erzielt als mit einfacher Reduzierung von Personal in Verbindung mit simpler Kostenreduzierung.“

ALPHA Business Solutions auf der IT&Business 2009
Die ALPHA Business Solutions AG steht ihren Besuchern in Halle 1 am Stand 1B32 für Gespräche und Produktpräsentationen zur Verfügung. Zusätzlich zur Ausstellung referiert Michael Finkler auf dem ERP-Forum in Halle 1 am Mittwoch, den 07. Oktober 2009, um 12.30 – 13.00 Uhr zum Thema „Der Mensch, das natürliche Hindernis – ERP-Einführung richtig gestalten“. Bei der Kommunikation, den Vorgehensweisen sowie den Projektwerkzeugen werden oftmals gravierende Fehler begangen, die sich negativ auf den Projekterfolg auswirken bzw. nicht selten zum Scheitern von Projekten führen. Der Vortrag sensibilisiert für das Thema Mitarbeiterorientierung und zeigt grundsätzliche Regeln auf, um Fehlschläge in Veränderungsprojekten zu vermeiden. Zur Anmeldung eines persönlichen Gesprächstermins gelangen Interessenten unter *abs-ag*/itbusiness.

ALPHA Business Solutions AG
Die ALPHA Business Solutions AG ist einer der führenden Spezialisten für Geschäftsprozessoptimierung und die Einführung von betriebswirtschaftlicher Standardsoftware in Deutschland. Das Unternehmen wurde 1994 als erstes Tochterunternehmen der proALPHA Software AG gegründet und in 2003 aus dem proALPHA Unternehmensverbund herausgelöst. ALPHA Business Solutions betreut heute mehr als 300 ERP-Projekte in über 1.200 Unternehmen. Das Lösungsportfolio umfasst neben der ERP-Komplettlösung proALPHA auch eigen entwickelte Branchenlösungen auf Basis von proALPHA, zudem ist das Unternehmen seit Anfang 2008 auch Early Partner der SAP für die On-Demand-Lösung SAP Business ByDesign. Das Unternehmen bietet damit ein breites Spektrum an leistungsfähigen und anforderungsgerechten ERP-Lösungen für mittelständische Industrie, Handels- und Dienstleistungsunternehmen. Mit einer umfassenden Branchenkompetenz, langjähriger Erfahrung in der Geschäftsprozessoptimierung und dem ERP-Projektmanagement sowie einer professionellen softwaregestützten ERP-Einführungsmethodik werden ERP-Projekte effizient, sicher und erfolgreich realisiert.

ALPHA Business Solutions AG
Carmen Reiser
Tel: +49 (0) 631-3 03 47

Thread durchsuchen nach
Thread download als



Sie haben keine Berechtigung . Sie müssen sich anmelden, oder registrieren.

Web2.0 Webkatalog Software von der Internetagentur McGrip Web2.0 Webkatalog Software RSS Feed