Presse Agentur - Neukunden via Internet

Pressemitteilungen veröffentlichen

16:26 Uhr
23.08.2019

Papa zückt die All-inclusive-Card und der Familienfrieden ist gesichert
Sich im Urlaub etwas zu gönnen, gehört zum Ausspannen einfach dazu. Mit der WinterbergCard plus braucht die Familie auf nichts zu verzichten. Sie staunt, wie spannend und abwechslungsreich - und günstig - die Ferien dieses Mal sind! Die Kids bekommen ihre Wünsche erfüllt, der Familienfrieden ist gesichert. Und die Eltern erholen sich prächtig. Eine Planwagenfahrt? Klar doch! Papa zückt die WinterbergCard plus und dann ist sogar noch ein Extra-Eis drin.

Bowlen, Zechenkegeln, Tubing-Bahn oder ein Spaziergang über die Panorama Erlebnis Brücke: Die Ferienwelt Winterberg steckt voller Abenteuer. Sportbegeisterte Familien fahren E-Bike oder nehmen die Angebote der AktivZeit wahr. An Regentagen geht es ins Wintersport-Museum oder in die Ausstellung in Borgs Scheune. Auf dem Kahlen Asten besichtigen Gäste gratis die naturkundliche Ausstellung) und besteigen den Aussichtsturm.

Wellness - von der Massage bis zur Salzgrotte - steht ebenfalls im Wohlfühl-Katalog. Der Nachwuchs ist derweil beim Babysitter-Service gut aufgehoben. Auch dafür ist die WinterbergCard plus gut.

Und das Ticket ist sogar über die Ferienwelt hinaus gültig. Die Freilichtbühne Hallenberg zum Beispiel zeigt das Dschungelbuch oder Les Miserable: Das gefällt allen Kindern! Schippern auf den vier Sauerländer Seen, eine Kletterpartie im Hochseilgarten Küstelberg, ein Besuch der Sauerland-Pyramiden in Lennestadt oder im Nationalparkzentrum Kellerwald bei Herzhausen am Edersee. Im Fort Fun Abenteuerland gibt es ermäßigten Eintritt. Diese und weitere Leistungen sorgen für rundum gelungene Ferien.

Eine vierköpfige Familie spart mit dem All-inclusive-Ticket satte 820 Euro. Hat überdies freie Fahrt mit Bus und Bahn zu vielen Wander- und Ausflugszielen, die Vorteile der SauerlandCard sind nämlich inbegriffen.

Rund 50 Übernachtungsanbieter haben sich dem Angebot angeschlossen. Bei diesen Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen ist die WinterbergCard plus im Übernachtungspreis von Mai bis September inbegriffen. Und zwar unabhängig davon, ob der Urlaub nun zwei Tage oder eine Woche dauert.

Die Vorfreude auf die Ferien steigt. Mit wenigen Mausklicks entdecken Gäste unter *winterbergcard-plus*die ganze Vielfalt der Service-Karte.

Presseinformation, Abdruck honorarfrei

Pressekontakt:
REDAKTIONSBÜRO
susanne schulten
Telefon 02904 1039
Mobil: 0170 230 70 49
presse@winterberg*

Kontakt:
Tourist-Information Winterberg
Hauptstraße 10
59955 Winterberg
Tel. 02981/9250-0
info@winterberg*
*winterberg*

Ferienwelt Winterberg
Susanne Schulten
Hauptstraße 10

59955 Winterberg
Deutschland / NRW

E-Mail: presse@winterberg*
Homepage: **winterberg* rel= nofollow >**winterberg*
Telefon: 02981 92500

Pressekontakt
REDAKTIONSBÜRO susanne schulten
Susanne Schulten
Hauptstraße 24a

59909 Bestwig
NRW

E-Mail: info@schulten-pr*
Homepage: **schulten-pr* rel= nofollow >**schulten-pr*
Telefon: 02904

Thread durchsuchen nach
Thread download als



Sie haben keine Berechtigung . Sie müssen sich anmelden, oder registrieren.

Web2.0 Webkatalog Software von der Internetagentur McGrip Web2.0 Webkatalog Software RSS Feed