Presse Agentur - Neukunden via Internet

Pressemitteilungen veröffentlichen

8:46 Uhr
06.12.2022

FWU Gruppe: Frankfurter Allgemeine Zeitung verweist einmal mehr auf shariah-konforme Produkte
Wachstumsmarkt hervorgehoben

In einem interessanten Beitrag in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) machen die beiden Autoren, die Herren Rechtsanwälte Marc Trinkaus und Dr. Thomas Prüm vom Linklaters-Büro in Frankfurt darauf aufmerksam, dass Islamic Finance ein echter Wachstumsmarkt sei. Danach würden täglich „geschätzte zwei Milliarden Dollar in die Golfregion strömen und bei weltweit eineinhalb Milliarden Menschen muslimischen Glaubens würden sharia-konforme Produkte mehr und mehr Anklang finden“. Bereits mehrfach hat die FAZ das spannende Thema Islamic Finance aufgegriffen, so durch ihren Autor Stefan Ruhkamp. Und konsequenter Weise brachte er in diesem Beitrag die Münchner FWU Unternehmensgruppe mit ins Spiel, denn FWU gilt als Wegbereiter von Islamic Finance Produkten. Er schrieb: „Etwas schneller als die Branchengrößen bewegt sich ein kleiner Lebensversicherer, der in Luxemburg und München zu Hause ist. In der Heimat sind die fondsgebundenen Lebensversicherungen der FWU AG (Facility for Worldwide Unit Insurance) nur wenig bekannt. Im mittleren Osten aber erobert sich der Mittelständler Markt um Markt und setzt dabei auf sogenannte Takaful-Policen, die mit dem Islam vereinbar sind.“ Nicht verwunderlich ist vor diesem Hintergrund, dass FWU bereits mehrfach für seine Strategie und Umsetzung von shariah-konformen Produkten ausgezeichnet wurde, so auf dem Euromoney-Kongress in London, wo der FWU AG im Rahmen des „Islamic Finance Award 2007“ die Auszeichnung als weltweit „Bester Anbieter islamischer Lebensversicherungen“ verliehen wurde. FWU ist dabei in jeglicher Hinsicht gut aufgestellt. Zur Firmengruppe zählt mit der ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. nicht nur eine eigene Versicherungsgesellschaft, sondern auch eine eigene Vermögensverwaltung (PREMIUM SELECT LUX S.A.). ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. und PREMIUM SELECT LUX S.A. nutzen beide die Vorteile des Standortes Luxemburg. Die PREMIUM SELECT LUX S.A. managt dabei die Investitionsstrategien der von der FWU Gruppe konzipierten Fondspolicen, die von der ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. verwaltet werden. Die ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. arbeitet am Standort Luxemburg mit über 50 Mitarbeitern und ist dabei international aufgestellt. Die Firmengruppe um FWU AG, ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. und PREMIUM SELECT LUX S.A. will dabei auch künftig das Wachstumspotential von Islamic Finance nutzen und setzt seine Internationalisierungsstrategie konsequent fort.

Zusammenfassung: Die Frankfurter Allgemeine Zeitung greift einmal mehr das Thema Islamic Finance auf. Auch die Firmengruppe um FWU AG, ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. und PREMIUM SELECT LUX S.A. war bereits Gegenstand der Berichterstattung und ist mit den Autoren dieses Beitrags der Meinung, dass shariah-konforme Produkte noch hohes Wachstumspotential haben.

Thread durchsuchen nach
Thread download als



Sie haben keine Berechtigung . Sie müssen sich anmelden, oder registrieren.

Web2.0 Webkatalog Software von der Internetagentur McGrip Web2.0 Webkatalog Software RSS Feed