ERP3-Hersteller INTRAPREND und Forum Media Group bündeln ihre Stärken

Die Wiesbadener INTRAPREND Gesellschaft für Intranet Anwendungsentwicklung mbH, Hersteller und Vermarkter der vollständig HTML-basierten ERP-Software cierp3 und des Webentwicklungstools cierp3 @net, schließt eine Partnerschaft mit der Forum Media Group GmbH aus Merching (FMG), die anspruchsvolle Fachinformationen, Weiterbildungsangebote, Nachschlagewerke und Software-Produkte anbietet. Synergien ergeben sich dadurch vor allem im Produkt- und Dienstleistungsangebot. Gemeinsam bringen sie in 2010 die „cierp3 easy!“-Warenwirtschaftslösung für Selbständige und Kleinunternehmen im Bereich Handel und Dienstleistung auf den Markt.

Wiesbaden – Die Forum Media Group GmbH mit Sitz im bayrischen Merching (über 50 Millionen Euro Umsatz, über 650 Mitarbeiter im Jahr 2008) gehört zu den 500 am schnellsten wachsenden Unternehmen Europas. Die Gruppe entwickelt seit über 20 Jahren anspruchsvolle Informations-, Bildungs- und Unterhaltungsangebote für Industrie und Handel, gemeinnützige Organisationen sowie für Leser mit speziellen Hobbys und Interessen. Zur FMG gehören inzwischen 22 Medienunternehmen in ganz Europa und Asien.

Aus Sicht von INTRAPREND ist die FMG für das künftige Unternehmenswachstum ein optimaler Partner: „Die Forum Media Group passt als modernes und international ausgerichtetes Unternehmen perfekt zu INTRAPREND und spricht genau die Leser an, die auch wir erreichen möchten“, erklärt INTRAPREND-Geschäftsführer Ditmar Tybussek. Dabei profitieren beide strategisch in gleicher Weise voneinander: „Mit uns kann die Forum Media Group künftig innovative Online- und Softwareangebote auf SOA-Basis anbieten und ihr Produktangebot ausweiten. Wir erhalten im Gegenzug über das FMG-Portal einen optimalen Zugang zu den Zielgruppen unserer ERP 3–Produktfamilie und können unsere Marketingbasis verbreitern.“

Im Rahmen der Kooperation hat sich die FMG außerdem mit 45 Prozent am Stammkapital von INTRAPREND beteiligt. „So bleiben wir weiter unabhängig und inhabergeführt, können aber neue Vorhaben schneller realisieren und unsere personellen Ressourcen stufenweise ausbauen“, erklärt Ditmar Tybussek. Für die eigenen Kunden und das operative Geschäft ändere sich nichts.

Als erstes Gemeinschaftsprojekt bringen INTRAPREND und die FMG zum Jahresbeginn 2010 das neu konzipierte, kompakte Warenwirtschaftssystem „cierp3 easy!“ auf den Markt. Das Angebot richtet sich vor allem an Selbständige und kleine Unternehmen im Bereiche Handel und Dienstleistung, die statt umfangreicher ERP-Systeme mit integriertem CRM, Produktionsplanung usw. zunächst nur Kernfunktionen und Standardabläufe eines effizienten und modernen Warenwirtschaftssystems benötigen, sich aber Flexibilität und Skalierbarkeit erhalten wollen.

Auch die Geschäftsführer der Forum Media Group Ronald Herkert und Norbert Bietsch sehen die Kooperation mit INTRAPREND als wichtigen Zukunftsschritt: „Für Medienunternehmen wird es immer wichtiger, den Informationsbedarf der Kunden vermehrt durch Online- aber auch anderen Softwareprodukten zu decken. Hier kann INTRAPREND mit seinen Onlinelösungen für die FMG einen wichtigen Beitrag leisten", so Norbert Bietsch.


Über INTRAPREND

Die INTRAPREND Gesellschaft für Intranet Anwendungsentwicklung mbH ist ein innovatives, kundenorientiertes Softwareunternehmen und Hersteller der führenden ERP3-Lösung cierp3 – Management with a smile! Entwickelt auf Basis modernster Web 2.0-, Ajax- und SOA-Technologie können mit cierp3 sämtliche Unternehmensprozesse plattform- und standortunabhängig über den Browser gesteuert und abgewickelt werden. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wiesbaden und einem internationalen Netzwerk von Vertriebs- und Implementierungspartnern hat sich seit seiner Gründung in 2000 auf die Entwicklung SOA-basierender Web-Applications spezialisiert. cierp3 vereint ohne jegliche Middleware ERP, PPS, CRM, SCM, E-Procurement, B2B-Online-Systeme, DMS, CMS, Finanzbuchhaltung, POS-/Kassensysteme, Warenwirtschaft und Business Intelligence (BI) und bietet Kunden damit eine flexible, effiziente und durchgängige Gesamtlösung aus einer Hand. Zu den INTRAPREND Kunden gehören Unternehmen jeder Branche und Größe wie die Porsche AG, Pfiff Reitsport GmbH, Jenoptik Laserdiode GmbH, der Europa Möbel-Verbund und ABB Ltd.


Unternehmenskontakt

INTRAPREND Gesellschaft für Intranet Anwendungsentwicklung mbH
Herr Klaus Fuhrmann
Borsigstrasse 18
D - 65205 Wiesbaden
Tel: +(49) 6122 / 533 959
Fax: +(49) 6122 / 533 963
E-Mail: info@intraprend*
Internet: *cierp3*


Pressekontakt

trendlux pr GmbH
Frau Petra Spielmann
Oeverseestraße 10-12
D-22769 Hamburg
Tel. +49 (0) 40-800 80 990-0
Fax +49 (0) 40-800 80 990-99
E-Mail: ps@trendlux*
Internet: *trendlux*

Zurück zur normalen Version